Haftungsausschluss

Ein Haftungsausschluss oder eine Haftungsfreistellungsklausel ist eine Vertragsbestimmung, in der die (gesetzliche) Haftung in bestimmten Situationen ganz oder teilweise ausgeschlossen wird.

Eine Berufung auf eine Haftungsfreistellungsklausel ist nicht durchsetzbar, wenn die Klausel den guten Sitten oder der öffentlichen Ordnung widerspricht. Auch wenn ein Schaden vorsätzlich oder fahrlässig verursacht wird, kann sich der Schadensverursacher in der Regel nicht auf einen Haftungsausschluss berufen

Ondersteuning nodig?

Neem contact met ons op